Donnerstag, 23. Dezember 2010

Santa Claus against the Mafia

A policeman disguised as Santa Clause handcuffed an alleged mafia extortionist in Sicily moments after the suspect was filmed collecting what investigators claim was a monthly "protection payment" from the shop's owner. more >>>

Mittwoch, 1. Dezember 2010

torna la Guida del Giornale di Sicilia


PALERMO. Quarantotto vini a cinque stelle. L’eccellenza della Sicilia. Per il quarto anno consecutivo torna la guida ai vini del Giornale di Sicilia. L'edizione 2011 sarà in edicola (a nove euro) a partire dal 18 dicembre prossimo ed in quest'articolo anticipiamo i contenuti principali. Tra bianchi, rossi, bollicine e vini da dessert c'è da divertirsi tra eleganza e piacevolezza, corposità e profumi. >>>>>

Montag, 29. November 2010

Reiseziele Weltweit Internetportal und Urlaubsplanung

Der Urlaub sollte die schönste Zeit des Jahres sein und Informationen über Ihr Reiseziel sind sehr wichtig
...individuell verreisen, preiswert und komfortabel wohnen, relaxen und genießen
Sonne, traumhafte Strände, Berge und Meer, Natur, gute Küche und herrliche Weine,
Geschichte erleben, Burgen, Schlösser und Tempel sehen und andere Kulturen und Menschen kennenlernen,
wollen Sie Wellness für Geist und Körper und die Seele baumeln lassen, wir helfen Ihnen dabei...
Reisetipps

Donnerstag, 25. November 2010

Thanksgiving Day-Erntedankfest in Amerika


ein grosser Vogel aus dem Osten mit Namen " Apple" ist begnadigt worden, eine zweite Chance zu leben für ihn

einen Tag vor Thanksgiving Day wurde traditionell vom Präsidenten von Amerika ein Truthahn anstatt in den Ofen auf eine Farm geschickt um dort den Rest seiner Tage verbringen zu koennen. Dies ist die erste Truthahn Begnadigung für Obama. Er erschien bei der Zeremonie mit seinen beiden Töchtern Sasha und Malia.
Ein Truthahn aus North Carolina namens Courage war der glueckliche. Die North Carolina Governor's Office-Website sagt, dass nach der Zeremonie, der Truthahn wird nach Westen fliegen nach Disneyland um an der 121. jährlichen Rose Parade am Neujahrstag teilzunehmen
am vierten Donnerstag im November feiern die Amerikaner ihr Erntedankfest und etwa 45Millionen anderer Vögel enden zu Thanksgiving als Festtagsbraten. Denn zum Erntedankfest gehören Preiselbeeren, Kürbiskuchen, Süßkartoffeln und eben «Gobbler», Truthahn. Jedes Kind in den USA ist überzeugt, dass es dieses Essen war, mit dem 1622 die ersten weißen Siedler in Amerika den Winter überlebten.

Dienstag, 28. September 2010

www.siracasa.de

durch einen Serverfehler sind folgende Seiten jetzt unter neuer Domain zufinden

unsere Amerikareise finden Sie hier www.ullaegino.it/amerika/americandreamroads/index.html

Samstag, 11. September 2010

Sizilien ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Sizilien von seinen schoensten Seiten erleben und das zu jeder Jahreszeit


Willkommen in Terrasini Ferienwohnung Casa Ullaegino

Montag, 30. August 2010

die Amerikareise geht zu Ende



16.August 2010 / zurueck nach Chicago
und dann nichts wie heim nach Sizilien

Mittwoch, 11. August 2010

Myrtle Beach in South Carolina





01.08.-15.08.2010 / Map
die letzten Tage unserer Reise verbringen wir in Myrtle Beach

Montag, 9. August 2010

von Bradenton Sarasota - McIntosh Lake - Myrtle Beach

31.Juli 2010 / Map

von Bradenton - Sarasota nach Myrtle Beach
die ganze Strecke ist etwas zu lang um sie an einem Tag zu
bewaeltigen deshalb verbringen wir eine Nacht in
Georgia im McIntosh Lake RV Park, sehr ruhig gelegen am McIntosch Lake
nahe Townsend, um dann am naechsten Tag weiterzufahren bis Myrtle Beach
in South Carolina, der letzten Etappe unserer Reise




Freitag, 23. Juli 2010

just relax im Camper durch Amerika Bradenton nahe Sarasota




17. - 30. Juli 2010 / Map
da wir unseren gesammten Plan geaendert haben und uns der Sarasota RV Park in Bradenton sehr gut gefallen hat, verbringen wir nochmals 2 Wochen hier

Sonntag, 4. Juli 2010

im Camper durch Amerika Fort Lauderdale



25.06. - 16.07.2010 / Map
lazy days in Fort Lauderdale

Samstag, 3. Juli 2010

Paradise Island RV Park Fort Lauderdale Florida


25.Juni - 16.Juli 2010 / Map
wir sind wieder in Paradise Island RV Park in Fort Lauderdale
diesmal haben wir uns aber einen anderen Platz gesucht
die Auswahl ist gross, da auch hier Nebensaison ist

kein Kabelfernsehen, deshalb geht es zur
Fussball Weltmeisterschaft in Miller's Ale House

walking am morgen entlang der 29.Strasse




und tagsueber sind wir wie immer am Strand
Ulla und Gino unterwegs mit ihrem Wohnmobil in Florida

Freitag, 2. Juli 2010

Oilspill - kein Urlaub am Golf von Mexico



25.Juni 2010 / Map
unsere Entscheidung ist gefallen, eine gute Bekannte hat uns Photos von der Oelpest und den Straenden von Orange Beach und Alabama geschickt, und wir riskieren nicht, unseren Urlaub zu verderben da die Straende verschmutzt sind, und selbst wenn alles unternommen wird um die zuckerweissen Straende zu reinigen, das Wasser ist voller Oel
also haben wir uns entschlossen weiter an der Atlantikkueste zu bleiben und fahren zurueck nach Fort Lauderdale

eine Woche in St. Augustine Florida



18.-24. Juni 2010 / Map
leider sind wir nur eine Woche in St.Augustine,
der Strand ist wie immer wunderschoen und wir besuchen unsere Freunde und verbringen Zeit mit ihnen, am Strand oder zu Hause oder in Domenico's Pizzeria "Pizza Time" in der es die beste Pizza von Amerika gibt.
Wir muessen uns entscheiden wie unsere Reise weiterverlaufen soll, denn die Nachrichten vom Golf of Mexico mit der Oelpest sind beunruhigend

Mittwoch, 30. Juni 2010

Anastasia State Park St.Augustine

19. Juni 2010 / Map
State Parks gehoeren zu den beliebtesten Plaetzen um Urlaub am Wochenende zu machen, jedenfalls fuer Amerikaner, deshalb hat man schlechte Karten wenn man sich kurzfristig entscheidet. Wir haben diesen Platz schon vor 8 Monaten fuer 14 Tage gebucht und durch die Verzoegerung nach dem Unfall koennen wir wenigsten noch 8 Tage hier sein.
Fruehstueck im Jungle

Mittwoch, 23. Juni 2010

von Fort Lauderdale nach St.Augustine

18.Juni 2010 / Map
von Fort Lauderdale nach St.Augustine
diesmal eine laengere Strecke und es geht frueh los damit wir gemuetlich fahren koennen

Paradise Island RV Park Fort Lauderdale

17.Juni 2010 / Map
unser Aufenthalt in Fort Lauderdale neigt sich dem Ende zu, unser Auto ist repariert und wir haben es in Fort Myers abgeholt. Der Wagen ist wieder wie neu und der schlimme Unfall wird bald vergessen sein. Die Tage, die wir laenger hier in Fort Lauderdale verbracht haben, waren schoen, der Campground Paradise Island Resort ist sehr zu empfehlen, sehr gepflegt und sauber, schoener Pool, und wer Passport Amerika hat bezahlt auch einen sehr guenstigen Preis. Vielleicht etwas weit weg vom Strand, aber wenn man ein Auto hat macht das nichts aus. Wir haben uns auf jeden Fall hier sehr wohlgefuehlt.

Miami Beach - Ocean Drive



15.Juni 2010 / Map
von Fort Lauderdale nach Miami wenn man schon so nah ist muss man sich Miami anschauen und den beruehmten Ocean Drive

Freitag, 18. Juni 2010

Sawgrass Mills Outlett

13.06.2010 / Map
Sawgrass Mills Outlet Fort Lauderdale das wohl Groesste seiner Art mit ueber 350 Geschaeften ein absolutes Muss fuer Schnaeppchen Jaeger wir waren fast 6 Stunden dort und haben bestimmt nicht alles gesehen, aber es hat sich gelohnt

lazy days in Fort Lauerdale

06.-11.06.2010 / Map
Fort Lauderdale ist bekannt für das weitschweifige Netz von Kanälen und daher beliebt bei Touristen, die angeln oder mit ihrer Yacht durch die Kanäle kreuzen möchten. Auf grund der Nähe zu den Bahamas sowie der Karibik und der vielen Kanäle ist Fort Lauderdale ein beliebter Platz für Zwischenstopps von Jachten, und ca. 42.000 Boote haben hier ihren Heimathafen.

Die Strandpromenade lädt zum Inline-Skaten und Flanieren entlang der dortigen Geschäfte und Bars ein.
Von der belebten Strandpromenade zweigt der Las Olas Boulevard ab. Beim Überqueren der Brücke über den New River ist ein Einblick in das luxuriöse Viertel "The Isles" möglich.

Der interessanteste Teil des Las Olas Boulevard liegt zwischen der 6. und 11. Avenue.
Bei den Geschäften handelt es sich meist um elegante Boutiquen und Galerien, aber auch viele Bars und Restaurants haben sich in diesem Teil der Straße etabliert.


Die Straße lädt sowohl tagsüber als auch abends zum Bummeln und zum Genießen ein.
the Riverwalk der Club Distrikt von Downtown Fort Lauderdale

Donnerstag, 10. Juni 2010

Amerika im Juni Fort Lauderdale das Venedig Amerikas


04.-05.06.2010 / Map
die Versicherung unserer Unfallgegner hat uns einen sehr schoenen Kleinwagen zur Verfuegung gestellt

so koennen wir Fort Lauderdale erkunden
viel Strand gepflegt und sauber, Fort Lauderdale das Venedig Amerikas

wir sind bisher immer nachmittags an den Strand gegangen aber hier muessen wir unsere Gewohnheiten wohl aendern, es ziehen am Nachmittag dunkle Wolken auf und in kuerzester Zeit gibt es einen Wolkenbruch


in der Zeit von Juni bis Oktober regnet es 70% der gesammten Regenmenge eines Jahres und wie wir dann feststellen gibt es diese spontanen Regenguesse meistens am spaeten Nachmittag


also am naechsten Morgen gleich nach dem Fruehstueck ist Strand angesagt
und was fuer ein Strand

Amerika im Juni von Fort Myers nach Fort Lauderdale

03.06.2010 / Map
wir muessen eh auf unseren Wagen der in der Reparatur ist warten, so haben wir uns entschlossen erst mal weiterzufahren nach Fort Lauderdale
Oelwechsel ist faellig und hier braucht man keinen Termin, unser Wohnmobil ist zu gross und deshalb macht man den Oelwechsel gleich draussen auf dem Parkplatz. Halbe Stunde und alles ist erledigt


hoffentlich gibt es hier keine Aligatoren,der Highway 75 fuehrt uns quer durch die Everglades vom Golf von Mexico an die Atlantikkueste



zum Mittagessen wird gerastet


und das ist das Schoene wenn man sein Heim dabei hat, man kann sich was kochen

einige Tage mehr in Fort Myers

30.05.-02.06.2010 / Map
durch den Unfall bedingt muessen wir unseren Aufenthalt in Fort Myers verlaengern. Unser Auto ist erst einmal fuer 72 Stunden konfesziert, weil es Verletzte bei diesem Unfall gab. Danach gibt es ziemlich viel Arbeit mit Versicherungen und dann kann unser Auto in eine Werkstatt gebracht werden, damit der Schaden repariert wird. Und das kann eine Weile dauern.
in der Zwischenzeit lassen wir uns aber die Laune nicht verderben,
unsere Nachbarn haben so viel Fische gefangen dass alle im Umkreis zum essen eingeladen werden



wir bereiten dann am naechsten Tag als Diaetessen Pasta mit Tomaten und Basilikum vor und geben anderen natuerlich auch was ab



dafuer werden wir dann zur Geburtstagstorte eingeladen und so vergeht die Zeit wie im Flug




der Campingplatz ist wunderschoen in einer Bay gelegen und etwas frueher aufzustehen lohnt sich bei dem Sonnenaufgang....

Sonntag, 30. Mai 2010

San Carlos RV Resort Fort Myers Florida




23.05.-29.05.2010 / Map
der San Carlos RV Resort ist ein reiner Campingplatz, als wir ankommen noch ziemlich leer, was sich allerdings zum Wochenende aendert, langes Weekend mit Memorial Day am 1.Juni das zieht die Leute an.
Auch hier wie schon zuvor in Bradenton muessen wir nur ueber die Bruecke fahren


und haben dann die ganze Strandstrasse von Fort Myers Beach vor uns. Kleine Geschaefte ausschliesslich allerdings Strandartikel, Bars und Restaurants, ein Pier und alle Parkplaetze kosten Geld, 2$ die Stunde. Nur am Oestlichen Ende der Beach am Bowditch Point Park kann man fuer 1$ die Stunde parken und die ersten 60 Minuten sind sogar frei - war sicher ein Fehler beim einstellen der Uhrzeit-.


Auch hier in unserer Naehe Shopping Malls und ein Outlet Center das allerdings nicht besonders gross ist. Fort Myers als Stadt ist sehr ausgedehnt und vom Strand bis zur Altstadt faehrt man schon seine 40 Minuten.

Aber uns interessiert ja mehr Wasser und Strand, und der ist hier sehr uhrig, das Wasser allerdings nicht so klar wie in Sarasota, schade...

von Bradenton - Fort Myers Florida

23.05.2010 / Map
wir verlassen Bradenton
fahren auf den Hwy 75 nach Sueden



wir folgen der Kueste



und kommen nach Fort Myers
Wegen der vielen riesigen Königspalmen, die der Erfinder Thomas Edison hier zwischen 1900 und 1917 entlang des McGregor Boulevard, einer historischen Wohnstraße und Standort seines Winterwohnsitzes, gepflanzt hat, erhielt die Stadt den Spitznamen „Stadt der Palmen“ (City of Palms).


unser Ziel ist der San Carlos RV Resort
der Platz ist wunderschoen gelegen in der Bay und wenn man Glueck hat bekommt man einen Platz direkt am Wasser
Wir hatten dieses Glueck allerdings nicht

Champions League Finale Milan-Bayern Muenchen


22.05.2010
unser Campground hat keine Kabelfernsehen und wir gehen zu Leeroy Selmons


essen lecker



und gesund





und schauen uns das Finale der Champions League an Milan - Bayern Muenchen
Gino Italia - Ulla Deutschland
und wir haben den Fernseher ganz fuer uns alleine

Softshell Crab im Beachhouse in Bradenton Beach

21.05.2010 / Map
frittierte Softshell Krabben eine Koestlichkeit

nicht immer wollen wir selber kochen heute geht's ins Beachhouse sehr zu empfehlen

Samstag, 29. Mai 2010

Sarasota Bay RV Park Bradenton nahe Sarasota



17.-23.05.2010 / Map

Sarasota RV Park in Bradenton, wie auch alle anderen Parks habe ich diesen Campground im Internet gefunden, ohne genaue Infos haben wir gebucht und als wir hier ankommen, ist es mehr ein Wohnpark, in dem groesstenteils nur Mobilhomes stehen, die wie so oft nur im Winter von den Snowbirds -Rentner aus dem Norden, die dem kalten Wetter entfliehen- bewohnt werden. Trotz der wenigen Leute fuehlen wir uns hier wohl.

An einer Bay gelegen, ist es ein sehr schoener und sauberer Platz, mit dem Auto ueber die Bruecke und wir finden endlos lange Straende, Parken ohne Gebuehr und eine Strandstrasse mit einigen kleinen Geschaeften und Pubs. Strand und klares Wasser laden zum baden ein.
Bradenton zwischen Tampa und Sarasota gelegen, aehnelt etwas Phoenix in Arizona, ein Ort gemacht fuer Leute im Ruhestand, endlose Mobilhome Parks, Einkaufsmoeglichkeiten in riesigen Malls in der Naehe, ein Ort zum relaxen.
american dreamroads - Ulla und Gino unterwegs in Amerika

Freitag, 28. Mai 2010

Hwy 75 von Lake City nach Sarasota in Florida


17.05.2010 / Map
von Lake City fahren wir den Hwy 75 nach Sueden Richtung Sarasota


ein Schauer zwischendurch aber so heftig, dass wir fast anhalten muessen


aber dann ist das Wetter wieder schoen und unser Ziel ist ein Campingplatz in Bradenton

along the Hwy 10 von Defuniak Springs nach Lake City


16.05.2010 / Map
wir fahren zurueck nach Lake City wo wir unser Wohnmobil geparkt haben und geniessen unterwegs die Farben der Natur

Donnerstag, 27. Mai 2010

Wedding on the Beach

14.05.2010 / Map
the day bevor the wedding
Polterabend ohne poltern

15.05.2010 / Map
die Hochzeit ist erst am Nachmittag so kann man noch etwas Strand geniessen


15.05.2010 / Map
Wedding on the Beach
Gina und Brad sind ein Paar

Mittwoch, 26. Mai 2010

Fort Clinch Fernandina Beach Florida

13.05.2010 / Map
wir muessen uns nur auf Rad schwingen um der Geschichte etwas naeher zu kommen
Fort Clinch danach ist auch der State Park benannt

wenn man wie bei uns in Sizilien der Geschicht auf Schritt und Tritt begegnet so empfindet man die Geschichte hier fast wie Neuzeit

Fort Clinch was named for General Duncan Lamont Clinch, an important figure in Florida’s Seminole War of the 1830s. Construction of the fort started in 1847 by the federal government and continued during the Civil War. Occupied by Confederate forces when the war began in 1861, it was taken by federal troops when a withdrawal was ordered by General Robert E. Lee the following year. The garrison operation was greatly reduced in the years following the Civil War and eventually ceased altogether. In 1898, the fort was reactivated for several months during the Spanish-American War. Today, it remains in a remarkable state of preservation.